Startseite

Das Land
Zu den Burgen
Zu den Schlössern
Literatur
Zur LINK-Sammlung
Der Autor
Zum Gästebuch

BURGENLAND
M
ECKLENBURG-VORPOMMERN

Burg / Herrenhaus Kurzen Trechow

Kurzen Trechow liegt ca. 6 km nordwestlich von Bützow.
Ursprünglich stand hier eine mittelalterliche Wasserburg. Einer Inschrift über einer Tür zufolge wurde an ihrer Stelle von Diederich und Elisabeth von
Moltzan das Herrenhaus errichtet, welches im 30-jährigen Krieg beschädigt und 1659 durch Hans Albrecht von Plüskow wieder instandgesetzt wurde.
1814 erfolgte, nun im Besitz der Familie von
Plessen ein Umbau, wobei das alte Feldsteinmauerwerk erhalten blieb und ein Renaissancebau mit hohem Mittelrisalit entstand.
Bis 1945 blieb das Gut im Besitz der Familie von Plessen, dann wurde das Herrenhaus als Kindergarten, Gaststätte sowie für die Gemeindeverwaltung genutzt.

Das Herrenhaus von Kurzen Trechow