Startseite

Das Land
Zu den Burgen
Zu den Schlössern
Literatur
Zur LINK-Sammlung
Der Autor
Zum Gästebuch

BURGENLAND
M
ECKLENBURG-VORPOMMERN

GRANSKEVITZ

Granskevitz gehört zur Gemeinde Schaprode und liegt auf dem westlichen Teil der Insel.
Das im 17. Jahrhundert erbaute und bis 1939 mehrfach umgebaute Herrenhaus ist eines der wenigen, die nachweisbar eine Burg als Vorgänger hatten. Wenigstens die Feldsteinfundamente und der Keller des Hauses stammen aus der Zeit vor 1500. Das Gebäude war von einem rechteckigen Ringwall mit Außengraben und zwei Brücken umgeben.
Die Burganlage soll um 1170 durch einen Granza von
Platen gegründet worden sein. Das Gut Granskevitz blieb bis in das 19. Jahrhundert im Besitz der Familie von Platen